Was für eine unglaubliche Entdeckung, die Kreuzfahrt-Passagiere jetzt auf ihrem Schiff machten: Kreuzfahrt-Anbieter übertreffen sich ja gern gegenseitig, was Größe, Komfort und Aktivitäten ihrer Schiffe angeht. Immer neue Highlights werden auf die Kreuzfahrt-Schiffe gesetzt. Bei einer der größten Redereien, „Carnival Cruise Line“, soll im nächsten Jahr ein neues Kreuzfahrt-Schiff in See stechen. Und dieses wartet mit einer Neuerung auf, die einfach wahnsinnig ist. Denn das Schiff mit dem Namen „Mardi Gras“ soll nicht nur 5.200 Passagieren Platz bieten und damit zum größten Schiff von „Carnival Cruise Line“ werden – spektakulär ist vor allem das, was sich unter und an Deck des Kreuzfahrt-Riesen befindet. Denn in Sachen Antrieb geht die Rederei neue Wege: Es wird das erste US-Kreuzfahrtschiff, welches komplett mit Flüssiggas angetrieben wird. Mardi Gras bedeutet übersetzt „Fetter Dienstag“. Der Begriff ist vor allem mit den großen Feierlichkeiten in der amerikanischen Stadt New Orleans assoziiert. Dort findet an dem Tag vor Aschermittwoch jedes Jahr ein unglaublich buntes, lautes und verrücktes Karnevalsfest statt. Christlich gesehen symbolisiert es das letzte große Essen vo...